Liegenschaften: Bereitstellung und Bewirtschaftung

Bereitstellung:
Eigentumsrechtliche Sicherstellung der Verfügbarkeit von bebauten oder unbebauten Grundstücken oder Grundstücksteilen im Rahmen allg. Bodenbevorratung / zweckgerichteter Grundstücksbeschaffung (Kauf, Tausch, Ersteigerung, Ausübung von Vorkaufsrechte, Enteignungen, zweckgerichtete Abgabe bebauter oder unbebauter Grundstücke an private Nutzer/andere Fachbereiche, etc.)

Bewirtschaftung:
Bewirtschaften eigener und fremder, bebauter und unbebauter Grundstücke durch An-/Weiter- Vermietung/Verpachtung, Verwaltung, Separationsgrundstücke, Bewirtschaftung von Angliederungsflächen an Eigenjagdbezirke, Erfüllung von Kirchenbaulastverpflichtungen, Vermessungs- und Katasterangelegenheiten, etc.

Vermittlung von Gewerbeflächen und -objekten, hier Vermittlung von kommunalen bebauten und unbebauten Gewerbegrundstücken / -objekten, Vorausfabrik


Der digitale Blick aufs Land:

Welche Geodaten stellt die Landesvermessung zur Verfügung und wie nutzen mir diese Daten z.B. beim Grundstückskauf oder Bauen?




Formulare / Satzungen etc.:

Verwandte Produkte / Dienstleistungen