Personalausweis

 Sie benötigen einen neuen Personalausweis?

 

Deutsche, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und der Meldepflicht unterliegen, sind verpflichtet, einen Personalausweis oder einen Reisepass besitzen (Ausweispflicht).

Für die Beantragung eines Personalausweises besuchen Sie uns bitte persönlich im Bürgerbüro (hierfür können Sie sich leider nicht durch eine andere Person vertreten lassen!)

Der Personalausweis wird von der Bundesdruckerei in Berlin gefertigt. Dies dauert in der Regel ca. 4 Wochen. Sollten Sie schon früher einen neuen Ausweis benötigen, kann Ihnen unter Umständen auch ein vorläufiger Personalausweis ausgestellt werden.

(Anmerkung: Personalausweise sind bei Personen ab 24 Jahren 10 Jahre gültig. Bei Personen unter 24 Jahren beträgt die Gültigkeitsdauer 6 Jahre. Vorläufige Personalausweise werden nur für den benötigten Zweck ausgestellt)

Bei Personen unter 16 Jahren ist der Antrag durch einen Erziehungsberechtigten zu stellen und im Regelfall die Einverständniserklärung des anderen Erziehungsberechtigten erforderlich.

 

Vorläufiger Personalausweis

Gültigkeit? - Längstens 3 Monate; eine Verlängerung ist nicht möglich.
Zur Antragstellung benötigte Unterlagen? - Alle unter "Personalausweis" aufgeführten Unterlagen

 

Für weitere Informationen können Sie sich auch jederzeit unter www.bmi.bund.de oder www.personalausweisportal.de informieren.

Notwendige Unterlagen

  • bisheriger Personalausweis oder Reisepass/Kinderreisepass, wenn nicht vorhanden Personenstandsurkunde (Geburts- oder Heiratsurkunde)
  • Personenstandsurkunde (Geburts- oder Heiratsurkunde)
  • aktuelles biometrisches Lichtbild
  • bei Personen unter 16 Jahren: Zustimmungserklärung beider Eltern

Rechtliche Grundlagen

Bundespersonalausweisgesetz in Verbindung mit Personalausweisgesetz NRW

Beiträge/Gebühren/Steuern

  • 22,80 Euro bei Personen unter 24 Jahren
  • 37,00 Euro bei Personen über 24 Jahren
  • 13,00 Euro zusätzlich bei Antragstellung bei einem Bürgeramt außerhalb des Hauptwohsitzes 
  • 10,00 Euro für einen vorläufigen Personalausweis